Foto: v.l.n.r.  Vera Bellenhaus (Leiterin der Umweltstation), v.u.z. Egloffstein (Bayrischer Jugendring), MD Dr. Barth (Amtschef, Bayrisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit)Im April war die Umweltstation KjG-Haus Schonungen in Pfaffenhofen zu Gast. Denn hier fand die Eröffnung der bayernweiten Klimawoche statt, auf dem sich viele Mitglieder der bayrischen Klimaallianz der anwesenden Volksvertretern und der interessierten Öffentlichkeit vorstellten.

Foto:
v.l.n.r.  Vera Bellenhaus (Leiterin der Umweltstation), v.u.z. Egloffstein (Bayrischer Jugendring), MD Dr. Barth (Amtschef, Bayrisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit)

 

Die KjG-Umweltstation wird in diesem und im kommenden Jahr in Kooperation mit dem bayrischen Jugendring in Unterfranken Projekttage unter dem Namen: „Klima Aktiv“ anbieten. Hierbei sollen Kinder und Jugendliche erlebnisorientiert und praxisnah an die Themen Klimaschutz und Energie herangeführt werden. Das Klimobil, die mobile Umweltstation, wird in Unterfranken unterwegs sein, Schulen, Jugendgruppen und Zeltlager zu besuchen. Infos & Kontakt: Vera Bellenhaus 0931- 38663162 eMail: Info@kjg-haus.de